1 of 2

8. Ebbe Skammelson und die Kirche in Angelstad

Der Ritter Ebbe Skammelson erschlug im Zorn seine Verlobte. Er wurde in Ketten gelegt und dazu verurteilt, jeweils einen ganzen Tag und eine ganze Nacht auf jeder einzelnen Insel des See Bolmen zu verweilen. Der See Bolmen hat 365 Inseln. Nach einem Jahr begab er sich zu der Kirche in Angelstad, stieg auf einen Stein und sagte: "Wenn ich es wert bin in geweihter Erde zu liegen, so geschehe es." Im selben Augenblick fielen die Ketten von ihm ab, Ebbe fiel tot zu Boden und im Stein wurde ein Kreuz und ein Fußabdruck sichtbar. Ebbes Ketten wurden zu den Kreuzen auf dem Kirchdach.

Share this page:

Koordinaten

N 56°49.961’ / E 013°46.200’
N 56°49’57.7’’ / E 013°46’12.0’’
N 56.83268° / E 013.77000°